Bildungsanstalt für Elementarpädagogik
Brennerweg 8 | 2130 Mistelbach

TheoTag 2019

Die 4ABK beim Theo Tag 2019

Einen Eindruck bekommen von der Vielfalt an Berufen und Bereichen, in denen Kirche tätig ist – das war das erklärte Ziel des TheoTages 2019, der am 21. Feber stattfand. Was macht beispielsweise ein Polizei-Seelsorger? Wie hilft Kirche Menschen aus ihrer Sucht? Wie laufen freiwillige Auslandseinsätze für Jugendliche ab? Besonders begeisterte der aktuelle Vortrag von Univ.-Prof. Matthias Beck, Theologe und Mediziner, über ethische Fragen zum neuen Fortpflanzungsmedizingesetz und die Möglichkeit der Eizellenspende und Präimplantationsdiagnostik. Eine persönliche Begegnung nutzten die Schülerinnen in der Diskussionsrunde mit Weihbischof Stephan Turnovszky.

Die Eindrücke von Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen im Detail:

„Dass der Herr Weihbischof derart offen mit den Jugendlichen über für sie wichtige Themen gesprochen hat, fand ich sehr beeindruckend. Das war mutig!“

„Mich überraschten die freundlichen und sehr herzlichen Vortragenden bei den Workshops. Sie erzählten total ehrlich aus ihrem Leben.“

„Ich fand es interessant, derart viele Jugendliche zu sehen, die sich mit den Themen Glaube und Kirche auseinandersetzen.“

„Es war toll, wie umsorgt wir wurden: gutes Essen, ein tolles Willkommensgeschenk, interessante Vorträge – das hätte ich mir nicht erwartet! Bin sehr positiv überrascht!“

„Der gemeinsame Gebetstanz war ein Hit! So eine geniale Stimmung habe ich noch nie in der Kirche erlebt.“