Bildungsanstalt für Elementarpädagogik
Kolleg für Elementarpädagogik
Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Man muss viel gelernt haben, um über das, was man nicht weiß, fragen zu können.
Jean_Jaques Rousseau

Aufnahme in die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik

Um in die BAfEP als Schüler/Schülerin aufgenommen zu werden, ist der positive Abschluss der 8. Schulstufe erforderlich.

Ob zusätzlich eine Aufnahmeprüfung notwendig ist, entnehmen Sie bitte der Tabelle:

AHS/Gymnasium

keine Aufnahmeprüfung

Hauptschule

Hauptschule 1. Leistungsgruppe

Hauptschule 2. Leistungsgruppe / Noten in E, D, M "1" oder "2"

Hauptschule 2. Leistungsgruppe / Noten in E, D, M "3" oder "4"

Hauptschule 3. Leistungsgruppe

 

keine Aufnahmeprüfung

keine Aufnahmeprüfung

Aufnahmeprüfung

Aufnahmeprüfung

Neue Mittelschule

Vertiefte Allgemeinbildung in E, D, M

Grundlegende Allgemeinbildung in einem Pflichtgegenstand

Grundlegende Allgemeinbildung zwei bis drei
Pflichtgegenständen

keine Aufnahmeprüfung

Aufnahmeprüfung od. Vorlage
Beschluss der Klassenkonferenz

Aufnahmeprüfung

Eignungsprüfung

Verpflichtend für alle ist die Ablegung einer Eignungsprüfung in

  • Musikerziehung
  • Bildnerische Erziehung und Werkerziehung
  • Soziale Kontakt- und verbale Kommunikationsfähigkeit
  • Bewegung und Sport

Anmeldungen für das Schuljahr 2018/19

Zu folgenden Terminen ist die Anmeldung an der BAfEP möglich:

Freitag, 2.2.2018 von 8 bis 13 Uhr
Montag, 5.2.2018 von 10 bis 12 Uhr
Vom 12.2. bis 23.2.2018: Mo, Mi, Do, Fr von 8 bis 14 Uhr

Sie finden hier alle wichtigen Informationen und Formulare:

Wegweiser zur Anmeldung

Anmeldebogen BAfEP

Elternfragebogen BAfEP

Informationen zur Eignungsprüfung BAfEP

3ABH in Prag

Schüler/innen der 3ABH unternahmen im September 2018 eine Sprachreise nach Prag.

Weiterlesen...

1AK im Urgeschichte-Museum

Schüler/innen der 1AK besuchten im September 2018 das Urgeschichte-Museum in Asparn/Zaya.

Weiterlesen...