Praxiskindergarten

der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik Brennwerweg 8 | 2130 Mistelbach

Ausflug zur Landwirtschaftlichen Fachschule

Am 12. Oktober unternahm die 3. Gruppe des Praxiskindergartens einen Ausflug zu den Tieren der Landwirtschaftlichen Fachschule in Mistelbach. Begleitet wurden die Kinder von ihren Kindergartenpädagoginnen Mag. Barbara Klima und Karin Koch.

Nach einem gemütlichen Spaziergang zur Winzerschule wurden die Kinder und Begleitpersonen vom Direktor der Schule, Ing. Christian Resch, herzlich willkommen geheißen. Nach einer kurzen Einführung sammelten wir gemeinsam Löwenzahnblätter, mit welchen die Kinder die Kaninchen anschließend füttern durften. Weiters lernten wir die Gänse kennen, welche Herrn Direktor Resch auf Schritt und Tritt folgten. Die Kinder durften auch zu den Hühnern und deren Becken neu befüllen – die Gänse nahmen anschließend gleich ein Bad darin. Nach einer guten Butterbrot- und Apfeljause mit hauseigenem Apfelsaft, folgte eine Ziegenwanderung.

Als alle Ziegen wieder in ihrem Gehege waren, durften die Kinder und ihre Pädagoginnen frische und vor allem köstliche Äpfel der Winzerschule ernten und alle Kinder nahmen sich Kostproben für zu Hause mit.

Abschließend wurde ein Gruppenfoto gemacht, danach ging es zurück in den Kindergarten.

Die Kinder erfuhren an diesem Vormittag viel Wissenswertes über die Pferde, Ziegen, Schweine, Hasen, Hühner und Gänse, welche im Freilandgehege leben und von den Kindern gefüttert und gestreichelt werden durften.