Logo Praxiskindergarten Mistelbach

Interaktiv mit dem Blue-Bot

Die Kinder haben viel Spaß mit dem Blue-Bot. Es handelt sich um einen kleinen Bodenroboter, der durch die Richtungstasten auf der Geräterückseite oder mittels TacTile Reader, PC oder Tablet von den Lernenden programmiert wird. Er ist einfach und kindgerecht gestaltet und regt durch seine einfache Bedienung zum Ausprobieren an. Folgende Befehle können dabei verwendet werden: vorwärts, rückwärts, Drehung nach rechts (90°), Drehung nach links (90°), Pause und Löschen. Sofort nach dem Eingeben können die Kinder das Ergebnis ihrer Befehle kontrollieren, indem sie auf GO drücken und das Programm starten – die Roboterbiene fährt daraufhin los.

Die Eigenkörpermotorik in der Vorbereitungsphase sowie die Fremdkörpermotorik beim Programmieren der Roboterbienen werden dabei geschult. Besonders geeignet sind sie für alle Bereiche der räumlichen Orientierung, des Zählens sowie der Versprachlichung von Richtungs- und Wegangaben. Auch einfaches Codieren und Programmieren wird mit den Roboterbienen spielerisch geübt. Es lassen sich auch Inhalte aus verschiedenen Kompetenzbereichen bei der Arbeit mit den Roboterbienen einfügen. Allgemein wird auch das Gedächtnis der Kinder bei der Eingabe einer Befehlsfolge trainiert.

 Seit Herbst 2019 führen wir eine Gruppe
mit integrativer Alterserweiterung (ab 2 Jahren)!

Informationsblatt

 

Praxiskindergarten
der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik

Brennerweg 8 | 2130 Mistelbach

02572 2950 - 470 | 02572 2950 - 471

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!